Schlagwort: Gewalt

Es hilft nur Gewalt, wo Gewalt herrscht, und es helfen nur Menschen, wo Menschen sind.

Bert Brecht, Die heilige Johanna der Schlachhöfe, 1929

You can choose whatever name you like for the two types of government. I personally call the type of government which can be removed without violence “democracy”, and the other “tyranny”.

Karl R. Popper

The violence we teach our sons in teaching them to Be Man is the same that keeps us up at night worrying about our daughters.

moeyhashy, ohne Titel (via tumblr.com), 30.12.2013

Der besondere Schrecken des Terrorismus besteht darin, dass er sich im weitesten Sinn politisch motivierter Gewalt bedient. Das heißt: Einem terroristischen Verbrechen wohnt Bedeutung inne.

Ilija Trojanow & Juli Zeh, Angriff auf die Freiheit, Seite 37, 2010

Die Gruppe habe beweisen wollen, dass Gegengewalt möglich sei, herrschender Gewalt Grenzen gesetzt werden könnten, aber gleichzeitig auch Grenzen der eigenen Gewalt festgelegt.

Raul Zelik, Der Eindringling, seite 186, 2012

Aber nicht immer zeitigen gute Absichten auch gute Ergebnisse. Und Vergewaltigung ist nicht immer etwas Körperliches. Gewalt nimmt nicht immer sichtbare Formen an, und nicht bei allen Verletzungen fließt Blut.

Haruki Murakami, 1Q84, Buch 1, seite 425, 2012