Wenn ökonomische Modelle auf Annahmen beruhen, die Annäherungen an die Realität darstellen, so nähert sich, im Zuge ihrer praktischen Umsetzung, letztlich die Realität immer mehr diesen Annahmen an.

Georg Simmerl, Die neue Aufklärung? (via agora 42), 04/2014

Comments are closed.