[Er] war der lebende Appell, staatlichen Institutionen immer und grundsätzlich und zutiefst zu misstrauen – und sie nicht für ernster zu nehmen als unbedingt nötig.

Deniz Yücel, Tschüss, Kotzbrocken! (via taz.de), 21.01.13

Comments are closed.