Der Kapitalismus […] ist nicht etwas, das uns von einer äußeren Kraft aufgezwungen wird. Er existiert nur, weil wir jeden Tag, nachdem wir aufgestanden sind, damit fortfahren, ihn zu erzeugen.

David Graeber, Bürokratie, Seite 110, 2015

Comments are closed.